Anmeldeverfahren gymnasiale Oberstufe - Einführungsphase - intern

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,
liebe Schülerinnen und Schüler,

alle Schülerinnen und Schüler, die die Berechtigung zum Besuch der gymnasialen Oberstufe erworben haben, sind uns in unserer Oberstufe herzlich willkommen.
Alle, die bereits Schülerinnen und Schüler unserer Schule sind, müssen eigentlich nicht viel tun, damit Sie in unsere Oberstufe aufgenommen werden: Sie müssen lediglich mit Ihrem Abschlusszeugnis die Berechtigung zum Besuch der gymnasialen Oberstufe, den sogenannten Q-Vermerk, erwerben. Die aktuellen Halbjahreszeugnisse und die ausgeteilten Abschlussprognosen zeigen an, inwiefern dieses tolle Ziel erreichbar ist. 

Bitte geben Sie bis zum 26.02.2018 diese Zusicherung zum Schulverbleib ab.

Damit wir die nächste Einführungsphase (11. Jahrgang) gut planen können, benötigen wir Ihre Zusage, die verbindlich sein sollte. Nur so können wir gewährleisten, dass wir unsere Zusagen an alle Schülerinnen und Schüler auch einhalten können. 

Sollte sich entgegen der aktuellen Prognose zu einem späteren Zeitpunkt abzeichnen, dass ein Oberstufenbesuch möglich ist, können selbstverständlich die Anmeldeunterlagen auch dann noch ausgefüllt eingereicht werden.

Planungsschluss wird voraussichtlich der 09.07.2018 sein.

Die gymnasiale Oberstufe an der FBG - zur Orientierung

Der Unterricht findet nicht mehr in Klassen, sondern in Kursen in Pflicht- und Wahlfächern statt. Je nach Wahl der Fächer ergibt sich für jeden Schüler / jede Schülerin ein individueller Stundenplan. Nicht zuletzt um den Übergang in die Sekundarstufe II zu erleichtern, ist unsere EF in Tutorenklassen nach Projektschwerpunkten gegliedert. Über die Fächerwahlen wählen sich die Schülerinnen und Schüler dort ein. 
In unseren Informationsveranstaltungen werden Sie über die Fächerwahlen, die Schriftlichkeit in den Fächern, Versetzungs- / Zulassungsbestimmungen sowie über alles andere informiert. Die Beratungslehrer/innen begleiten den Jahrgang als erste Ansprechpartner bis zum Schulabschluss. 

Sollten Sie Fragen haben oder sollte es Probleme geben, wenden Sie sich bitte an die Beratungslehrerinnen oder an mich. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

gez. Norman Weber
(Abteilungsleitung 3)